… hier kauf´ ich ein
RSS icon Email icon Home icon
  • Mobilegeddon – verschwindet Ihre Website auch bei Google?

    Geschrieben am 26. Mai 2015 christophgold Keine Kommentare

    Mit dem 21.4. 2015 hat der  Suchmaschinenbetreiber  Google (mit ca. 90% Marktanteil in Deutschland) damit begonnen, seine Ankündigung wahrzumachen, weltweit solche Websites in den Suchergebnissen zurückzustufen (sprich: zu bestrafen), die Googles Vorstellungen von Nutzerfreundlichkeit, Lesbarkeit und Geschwindigkeit einer Website auf mobilen Geräten (Smartphones. Tablets) nicht entsprechen. Einfach ausgedrückt besagt das folgendes:

    Checkmark_32

    Google-Test nicht bestanden führt über kurz oder lang zur Bestrafung durch Google

    Dies bedeutet mitunter drastisch schlechtere Auffindbarkeit für Keywords

    Folgerichtig kommen weniger Besucher auf der Website an

    Es werden weniger Anrufe getätigt, Anfragen oder Bestellungen nehmen ab

    Ihre Website verliert an Wert

     

     

    Es betrifft zunächst einmal also alle Websites.

    Nur wenn Unternehmen das Internet nicht als Kommunikations- oder Vertriebskanal nutzen, sondern ihre Website lediglich als digitale Visitenkarte anbieten, wird sie dieses Update nicht betreffen.

    Die Ankündigung Googles ist SEHR ernst zu nehmen, die aktuellen Wortprägungen der Experten zu diesem Algorithmus-Update sind bezeichnenderweise „Mobilegeddon“ und „Googlegeddon“

    Christoph Gold Marketing & Sales hat 2x, am 20.4. 2015 und am 5.5. 2015  die unten angefügten Unternehmen-Websites von Wabula-Mitgliedern mit dem von Google selbst eingerichteten Schnelltest geprüft.

    Es handelt sich also nicht um eine subjektive Einschätzung einer Agentur oder eines Einzelnen, sondern gibt Googles Meinung zu der Website wieder. Dabei gibt es nur zwei Varianten: bestanden oder nicht bestanden, keine graduelle Abstufung.

    Getestet wurden:

    http://www.constanze-saam.de/
    http://www.engelvoelkers.com/de/muenchen-suedost
    http://www.gres-partner.de/
    http://www.haushaltswaren-muenchen.de/
    http://www.lehners-wirtshaus.de/muenchen
    http://www.pcspezialist.de/muenchen-ost
    http://www.piano-mahler.de/
    http://www.strandkorb-und-meer.de
    http://www.supercycles.de/
    http://www.badunddusche.de/
    http://www.betten-hess.de/
    http://www.biltong.de/
    http://www.boettgeroptik.de/
    http://www.dieweltentdecker.de/
    http://www.edv-hainthaler.de/
    http://www.eggers-einrichten.de/
    http://www.feicht.de/
    http://www.fliesen-reicher.de/
    http://www.kroatisches-restaurant-muenchen.de/
    http://www.kuechen-dross-schaffer.de/
    http://www.luzzi-luzzi.de/
    http://www.malermeisterbetrieb-muenchen.de/
    http://www.platinissimo.de/
    http://www.radiologie-muenchen-ost.de/
    http://www.reprokellerer.de/
    http://www.ristorante-bellavista.de/
    http://www.rythmove.de/
    http://www.selfdefense-germany.de/
    http://www.sydow-rechtsanwaelte.de/
    http://www.thalassa-muenchen.de/
    http://www.vrbml.de/
    http://www.weinmusketier-muenchen-trudering.de/
    http://www.widder-apotheke.net/
    http://www.wochenanzeiger.de/
    http://www.zahnarzt-waldtrudering.de/
    http://www.hausmeisterservice-sachadae.de/

    Die Ergebnisse:

    TEST 20.4.: von 35 Websites wurden am 20.4. 26 durch Google als ungenügend eingestuft, nur 9 haben den Test bestanden.

    TEST 5.5.: von 35 Websites wurden am 5.5. 25 durch Google als ungenügend eingestuft, nur 10 haben den Test bestanden. Zwischen Test 1 und 2 haben 2 Unternehmen noch zeitnah kurzfristig nachkorrigieren können. 1 Unternehmen hat sein gutes Ergebnis hingegen sogar verloren! Also haben über 70% der Websites ein Problem.

    Wenn einer der oben genannten Website-Betreiber sein Ergebnis wissen möchte, dann bitte einfach eine Email an socialmedia@christophgold.com mit dem Betreff „Mobilfähigkeitstest“ schicken oder anrufen unter 089-43779477.  U.U.  können wir in Einzelfällen auch kurzfristig weiterhelfen.

  • Werteorientiertes Vorschulprogramm in Waldtrudering

    Geschrieben am 27. August 2014 Self Defense Germany Keine Kommentare
    Wir machen Ihr Kind stark

    Wir machen Ihr Kind stark

    Seit vielen Jahren bietet die Waldtruderinger Kampfsportschule ein Werteorientiertes Vorschulprogramm von 3-5 Jahre. Hierbei wird auf altbewährtes gesetzt und man lässt sich nicht dazu verführen, mit amerikanischen Sales Methoden den Eltern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das wird von den Eltern honoriert und der Zulauf ist jedes Jahr immens. Bisher wurde jedoch nur eine Stunde, jeweils am Mittwoch angeboten. Das wollen wir wegen der großen Nachfrage ändern.
    Jetzt wird ab September auf vielfachen Wunsch auch der Freitag mit ins Programm genommen mit einer KLEINE TIGER Stunde um 16 Uhr.
    Ab sofort werden dafür Anmeldungen entgegengenommen. Wer in den Ferien schon ein Probetraining machen möchte der kann diese Mittwochs um 8.30 -9.30 Uhr machen. Eine Anmeldung ist auch hier möglich.
    Die Usambarastrasse 10 befindet sich direkt der der Ecke vom Haushaltswaren Laden Eckl  und es gibt genügend Parkplätze.

    NEUE KURSE AB SEPTEMBER
    Mittwochs und Freitags 16 Uhr

    QRCode_white_1470x300 TKD

    Abscannen, installieren – fertig in 10 Sekunden! Und kostenlos immer informiert sein.
    Die APP von Self Defense Germany

     

     

     

     

     

    #Kampfkunst #Selbstverteidigung #Selbstbehauptung #gegenMobbing #Fitness #Respekt #Disziplin #Spaß #antibulliing #konzentration #koordination #trudering #waldtrudering #taekwondo #fightback

  • Benefizkonzert zu Gunsten der Taifun Opfer auf den Philippinen

    Geschrieben am 18. November 2013 Self Defense Germany Keine Kommentare
    Benefizkonzert

    Klassische Musik bei Self Defense Germany

    Am 15. Dezember 2013 findet auf Einladung von Gregor Huss von der Self Defense Germany Federation e.V. als Matineè um 11 Uhr ein Benefiz Konzert mit Raphaèlle Zaneboni (Querflöte) und Barbara Gollwitzer (Harfe) mit Werken von Bach, Vivaldi, Gluck, Mozart, Massenet, Schubert, Gounod, Bizet, Debussy und anderen statt.
    Der Reinerlös wird zu Gunsten der Flutopfer direkt gespendet.
    Raphaëlle Zaneboni wurde in Frankreich geboren. Am Konservatorium von Grenoble erhielt sie eine musikalische Ausbildung. Im Anschluss studierte sie Querflöte bei Prof. Jean Ferrandis an der Ecole Normale Supérieure de Musique in Paris.
    Seit 2004 lebt sie in München und arbeitet als Komponistin sowie Arrangeurin mit dem Verlagshaus Diewa zusammen. 2006 gründete sie das Ladon Quartett, 6 Jahre später das Ensemble Impression.
    Sie unterrichtet Querflöte und Kammermusik.
    Als gefragte Flötistin konzertiert sie als Kammermusikerin und Orchester-musikerin.
    Barbara Gollwitzer studierte zunächst Orchestermusik an der staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Silke Wiesner und Therese Reichling. Anschließend absolvierte sie ein künstlerisches Aufbaustudium am Richard-Strauß-Konservatorium in München bei Gudrun Haag. Als freiberufliche Musikerin ist die dreifache Mutter neben ihrer Unterrichtstätigkeit Harfenistin beim Freien Landestheater Bayern, dem Sinfonieorchester Villingen-Schwenningen und den Opernbayern. Sie wirkte bei diversen Rundfunkaufnahmen und  D-Einspielungen mit und ist Mitglied in verschiedenen  Kammermusik-ensembles. Regelmäßig tritt sie als Solistin auf.

    Im Anschluß an das Konzert gibt es Kaffee und Kuchen! Um zahlreiches Erscheinen zu diese außergewöhnlichen Musikaufführung  wird gebeten. Der Eintritt beträgt 8,- Euro für Erwachsene und 3,- Euro Kinder.
    Karten gibt es bei Self Defense Germany Usambarastrasse 10 – 81827 München Waldtrudering

  • Neuer Vorstand mit überwältigender Mehrheit gewählt

    Geschrieben am 10. Mai 2011 christophgold Keine Kommentare

     

     

    Neuer Wabula-Vorstand gewählt

    Der neue Wabula-Vorstand 2011

    Am 29.03.2011 wurde der Vorstand des “Forum-Wasserburger-Land-Straße e.V.“ neu gewählt. Harald Böttger (2ter v. r.), wurde in seinem Amt ebenso bestätigt, wie seine Stellvertreterinnen Monika Ranner (3te v. l.) und Corina Pries (2te v. l.). Zur neuen Schriftführerin kürten die Mitglieder Martina Eismann (3te v. r.). Wilfried Sydow (1ter v. r.), Benjamin Schwarze und Beate Bumm sind wie bisher als Finanzvorstand tätig. Als Kassenprüfer wurden Albert Hofer (1ter v. l.) und Igor Wieler wiedergewählt.

     

     

  • Eckl Haushaltswaren Januar-Aktionen

    Geschrieben am 1. Februar 2011 christophgold Keine Kommentare

    V & B „Royal“ Basic-Set 30 tlg. statt 520,00 € SP 299,00€

    V & B „Vivo“ Einzelteile. Minus 30 %

    WMF Besteck Berlin 30tlg SP 149,00€

    WMF Besteck Picea 68 tlg statt 819,00 € SP 399,00€

    WMF Edelstahl-Pfanne 24 cm SP 39,95€

    WMF Edelstahl-Pfanne 28 cm SP 44,95

    WMF Ceralux Pfanne mit Wender 28 cm statt 87,90€ SP 69,95€

    Fissler Topfset Intensa ca. minus 70 %

    Fissler Pfannen-Tauschaktion:

    Bei Abgabe einer alten Pfanne minus 10,00€ auch auf Sonderpreise

    Alux Classic 28 cm SP 59,00€

    Exmax 28 cm SP 57,50€

    Brita Wasserfilter

    z. B. „Marella“ Wasserfilter statt 19,99€ SP 17,99€

    Filterkartuschen Maxtra 3+1 SP 18,99€

    Rastal Trinkschokoladenbereiter^ statt 17,99€ SP 10,00€

    Rastal Jaipur Tee-Set % tlg. SP 25,95€

    Gastrolux Pfannen-Tauschaktion:

    Bei Abgabe einer alten Pfanne minus 25% (außer Induktion)

    Riedel Glas Flow statt 12,95 SP 9,00

    beim Kauf von 5 Gläsern erhalten Sie das 6 Glas umsonst.